Ekkehard Meese zum ersten Grünen Bezirksbürgermeister von Südstadt-Bult gewählt

  • Veröffentlicht am: 18. November 2021 - 1:24

Auf der konstituierenden Sitzung des neuen Stadtbezirksrats am 17. November ist mit Ekkehard Meese erstmals ein Vertreter von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zum Bezirksbürgermeister gewählt worden. Die 20 Mitglieder aller Fraktionen stimmten für ihn. Weiterlesen $uuml;ber:

Grüne und SPD einigen sich auf Zusammenarbeit im Stadtbezirksrat Südstadt-Bult

  • Veröffentlicht am: 6. November 2021 - 17:19

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und SPD setzen ihre erfolgreiche Kooperation im Stadtbezirksrat Südstadt-Bult fort. Darauf haben sich beide Parteien in einer nun vorliegenden Vereinbarung verständigt, die am 6. November unterzeichnet wurde. Die Koalition will bestehende und künftige Herausforderungen gemeinsam bewältigen und die Lebensqualität im Stadtbezirk weiter erhöhen. Dabei bilden die Themen Klimaschutz und bezahlbares Wohnen einen Schwerpunkt. Weiterlesen $uuml;ber:

Ergebnisse der Kommunalwahl 2021 in Südstadt und Bult

  • Veröffentlicht am: 14. September 2021 - 22:53

Die Stadtteilgruppe Südstadt-Bult bedankt sich bei allen Wählerinnen und Wählern, Unterstützerinnen und Unterstützern für den großartigen Erfolg. Weiterlesen $uuml;ber:

Zukunft des Carl-Peters-Denkmals verdient umfassendere Diskussion

  • Veröffentlicht am: 4. Juli 2021 - 10:46
Mahntafel - Denkmal Carl Peters

Der Verein Kargah e. V. hat mit der angekündigten und ab 03.07.2021 beginnenden Unterschriftensammlung gegen das Carl-Peters-Denkmal am Bertha-von-Suttner-Platz eine nötige Diskussion zum Thema Rassismus, Alltagsrassismus und Kolonialisierung angestoßen. Das ehemalige Ehrenmal mit 1988 angebrachter Erläuterungs- und Distanzierungstafel ist ein Denkmal auf dem 1994 von Carl-Peters-Platz in Bertha-von-Suttner-Platz umbenannten Platz. Durch seine Größe und die Abbildungen von Adler, Schriftzug Carl Peters und die Afrika-Abbildung als Kontinent erhält es eine Wucht mit auf den ersten Blick fals... Weiterlesen $uuml;ber:

Sallstraße
25.06.19 16:31
Bitte nicht recyceln

Der SPD-Oberbürgermeister-Kandidat Marc Hansmann fordert eine Verlängerung der Linie 10 durch die Sallstraße bis zum Bahnhof Bismarkstraße. Wir halten den Vorschlag von Marc Hansmann für unausgegoren, er entstammt einer überholten Debatte von vor knapp 10 Jahren und berücksichtigt viele Aspekte nicht, die sich in der Zwischenzeit geändert haben.

Daniel Gardemin
11.06.19 14:02
Gardemin und Kluck

Gardemin: Die alte Feuerwache an der Jordanstraße soll 'Kulturelles und soziales Begegnungszentrum' inkl. Wohnraum werden

Grüne unterstützen den Vorschlag des Kulturbüros

Ratsfraktion Hannover
29.05.19 16:04
Beharrlichkeit der Grünen Fraktion zahlt sich doppelt aus

Dank der Beharrlichkeit der Grünen im Bezirksrat Südstadt Bult schließt sich eine Lücke im Netz der Fitnessgelände in Hannover. Bereits 2013 beantragten die Grünen im Bezirksrat Südstadt-Bult die Errichtung eines Fitnessparcours am Maschsee als ideale Ergänzung für Sportler*innen an Hannovers beliebtester Laufstrecke. Dieser Antrag wurde angenommen. Weil es sich beim Maschsee um ein Gartendenkmal handelt wurde der Standort allerdings, knapp jenseits der Südstadtgrenze hinter die Papageienbrücke verlegt. Ein weiterer Antrag im Jahr 2016 sorgt jetzt für die Einrichtung eines weiteren Fitnessp...

Danke
28.05.19 16:00

DIE GRÜNEN Südstadt-Bult sagen DANKE für Rekordergebnis zur Europawahl!

IGS Südstadt
15.02.19 00:34

Als überfällig und richtig haben BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Bezirksrat Südstadt-Bult die Stellungnahme der Landesschulbehörde bewertet, der IGS Südstadt nun doch grünes Licht für eine Oberstufe zu geben, die es Schüler*innen ermöglicht, nun auch hier ihr Abitur zu erlangen. Dies stärkt den Schulort IGS eindeutig und rundet das Bildungsangebot ab, so Ekkehard Meese, stellvertretender Fraktionsvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Bezirksrat Südstadt-Bult. Für Schüler*innen, Eltern und Schule bestünde nun Planungssicherheit.

Die Verwaltung sei allerdings noch in der Pflicht, sich Gedanken f...

Seiten