Ekkehard Meese zum ersten Grünen Bezirksbürgermeister von Südstadt-Bult gewählt

  • Veröffentlicht am: 18. November 2021 - 1:24

Auf der konstituierenden Sitzung des neuen Stadtbezirksrats am 17. November ist mit Ekkehard Meese erstmals ein Vertreter von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zum Bezirksbürgermeister gewählt worden. Die 20 Mitglieder aller Fraktionen stimmten für ihn. Weiterlesen $uuml;ber:

Grüne und SPD einigen sich auf Zusammenarbeit im Stadtbezirksrat Südstadt-Bult

  • Veröffentlicht am: 6. November 2021 - 17:19

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und SPD setzen ihre erfolgreiche Kooperation im Stadtbezirksrat Südstadt-Bult fort. Darauf haben sich beide Parteien in einer nun vorliegenden Vereinbarung verständigt, die am 6. November unterzeichnet wurde. Die Koalition will bestehende und künftige Herausforderungen gemeinsam bewältigen und die Lebensqualität im Stadtbezirk weiter erhöhen. Dabei bilden die Themen Klimaschutz und bezahlbares Wohnen einen Schwerpunkt. Weiterlesen $uuml;ber:

Ergebnisse der Kommunalwahl 2021 in Südstadt und Bult

  • Veröffentlicht am: 14. September 2021 - 22:53

Die Stadtteilgruppe Südstadt-Bult bedankt sich bei allen Wählerinnen und Wählern, Unterstützerinnen und Unterstützern für den großartigen Erfolg. Weiterlesen $uuml;ber:

Zukunft des Carl-Peters-Denkmals verdient umfassendere Diskussion

  • Veröffentlicht am: 4. Juli 2021 - 10:46
Mahntafel - Denkmal Carl Peters

Der Verein Kargah e. V. hat mit der angekündigten und ab 03.07.2021 beginnenden Unterschriftensammlung gegen das Carl-Peters-Denkmal am Bertha-von-Suttner-Platz eine nötige Diskussion zum Thema Rassismus, Alltagsrassismus und Kolonialisierung angestoßen. Das ehemalige Ehrenmal mit 1988 angebrachter Erläuterungs- und Distanzierungstafel ist ein Denkmal auf dem 1994 von Carl-Peters-Platz in Bertha-von-Suttner-Platz umbenannten Platz. Durch seine Größe und die Abbildungen von Adler, Schriftzug Carl Peters und die Afrika-Abbildung als Kontinent erhält es eine Wucht mit auf den ersten Blick fals... Weiterlesen $uuml;ber:

Fahhradabstellbügel
16.06.21 17:58
Dank grüner Initiative Fahrradanlehnbügel in der Stolzestr.

Anfang Juli 2020 erreicht uns die Mail einer Bürgerin aus der Stolzestraße mit der Problemanzeige, dass die Ecken Stolzestraße/Rautenstraße vollgeparkt sein würden mit Pkw, und es auch im öffentlichen Raum keinerlei Möglichkeiten gäbe Fahrräder anzuschließen. So stünden sie ungesichert auf dem Bürgersteig und verschmälern damit selbigen. Des Rätsels Lösung lag nah: Fahrradanlehnbügel in den Eckbereich auf die Straße zu setzen.

Dieses Anliegen transportierte die GRÜNE Bezirksratsfraktion Südstadt-Bult dann im September 2020 mit unserem Kooperationspartner als Antrag in die Sitzung, der auch ...

03.11.21 10:46
Pressemitteilung des Stadtverbands

Am gestrigen Dienstag, den 2. November 2021, hat die Mitgliederversammlung des Stadtverbands Hannover von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN den grün-roten Koalitionsvertrag für den Stadtrat mit großer Mehrheit gebilligt. Dem Beschluss ging eine intensive Debatte zu dem Vertragsentwurf voraus, der am 15. Oktober der Öffentlichkeit vorgestellt worden war. Insbesondere ein Kompromiss zur Bebauung der Schwarzen Heide war Gegenstand der Diskussion.

Stadtverband Hannover
02.09.21 09:54
Pressemitteilung des Stadtverbands

Zwei Wochen vor der Kommunalwahl hat der Stadtverband Hannover von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zu Beginn der Woche sein 1500. Mitglied aufgenommen. Damit hat die Partei seit der letzten Kommunalwahl mehr als 800 Mitglieder hinzugewonnen.

Stadtverband Hannover
02.04.20 14:18
grün unterwegs

Noch vor Ausbruch der Corona-Pandemie in Hannover waren Grüne aus Südstadt-Bult zu Besuch im Ambulanten Gesundheitszentrum Median in der Südstädter Kestnerstraße.

Gilde-Brauerei Symbolbild
28.02.20 12:21
Gilde Brauerei:

Anlässlich der Soli-Demo und Kundgebung am morgigen Samstag, den 29.2.2020 erklärt sich der Stadtverband Hannover von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN mit den streikenden Kolleginnen und Kollegen der Gilde Brauerei solidarisch.

Stadtverband Hannover

Seiten